Verwaltungsgericht ZH aufgelöst

Ortskommando ZH & AG, 02.04.24

Mit Entscheid von heute und Brief an die Generalsekretärin, Lucia Eigensatz, löse ich das Veraltungsgericht des Kantons Zürich definitiv auf.

Begründung:

  • Der Kanton Zürich ist der einzige Kanton mit einem Verwaltungsgericht
  • Das kantonale Verwaltungsgericht ist genauso überflüssig wie das Bundesverwaltungsgericht

Neu wird die Gerichtsstruktur wieder so vereinfacht, wie es die Verfassung vorsieht:

  1. Pro Bezirk gibt es ein Bezirksgericht – mehrere Bezirke können ein gemeinsames Gericht betreiben
  2. Pro Kanton gibt es ein Obergericht
  3. Auf Bundesebene gibt es das Bundesgericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.