Sanität, Feuerwehr und Zivilschutz führen

Ortskommando Zürich, 23.02.2024

Die Stadt Zürich betreibt zwei Blaulichtorganisationen: Schutz & Rettung (Sanität) und Feuerwehr. Die Polizei hingegen ist Sache des Kantons. Im Moment wird die Sicherheit jedoch aussschliesslich durch die Armee sichergestellt. Die Notrufnumnmer 117 ist entsprechend umgeleitet.

Im Moment ist die gleiche Person für Schutz & Rettung sowie Feuerwehr zuständig. Zudem ist diese auch für den Zivilschutz zuständig – das funktioniert so nicht. Ich habe deshalb als Ortskommandant folgendes angeordnet:

  • Die Gemeinderatspräsidentin ernennt sofort zwei neue Kommandanten für Schutz & Rettung sowie Feuerwehr
  • Die Kantonsratspräsidentin ernennt sofort einen Ortschef Zivilschutz für die Stadt Zürich

Die Notrufnummern für Sänitat 144 und Feuerwehr 118 bleiben in Betrieb. Wer keinen städtischen Notarzt will, kann jederzeit auch einen SOS-Arzt (044 360 44 44) anrufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.