Zürich ist mein Lebensmittelpunkt und liegt mir am Herzen. Unabhängigkeit, Freiheit, Sicherheit und eine hervorragende Lebensqualität sind keine Selbstverständlichkeiten – gerade wegen der Corona-Krise seht einiges auf dem Spiel. Es braucht daher eine liberale Politik, welche Chancen für die Zukunft erkennt und diese nutzt.

Austausch, Offenheit, Toleranz, Fairness, Anstand, Bescheidenheit und schonender Umgang mit unseren Ressourcen sind mir wichtig. Auch künftige Generationen sollen gesund, sicher und in Wohlstand leben können – dies gelingt nur gemeinsam und nicht mit Abschottung!

Ihr Marcel Müller, stadtzürcher FDP-Gemeinderat aus dem Kreis 9

Blog

Rot-Grün ist nicht so cool, wie viele denken

Seit 30 Jahren ist Rot-Grün in der Mehrheit im Zürcher Stadtrat. Auch im Gemeinderat geht seit langer Zeit nichts mehr ohne die rot-grünen Parteien. Doch in den letzten Jahren hat Rot-Grün wenig für unsere Stadt zustande gebracht. Zürich kann mehr!

Mehr »